Author Archives: Buero Magirius

About Buero Magirius

Über spirituelle Spaziergänge und andere Tritte des Schriftstellers Georg Magirius.

Mit dem Taxi zum Weihnachtsfrieden

Gesucht wird nicht weniger als der Friede der Heiligen Nacht, eine tiefe Ruhe, die  sich vielleicht in einem einzigen Moment ereignet. Nach dieser Stille forschen der Theologe und Schriftsteller Georg Magirius und die Konzertharfenistin Miroslava Stareychinska am 22. Dezember 2018 … Continue reading

Posted in Allgemein | Tagged , , , | Leave a comment

Engelsgesang im Wasserkocher

Wie kommt der Gesang der Engel in den Wasserkocher? Warum fällt mit dem Ausleeren des Mülleimers alle Weihnachtshektik ab? Und wieso kündigt ausgerechnet eine Fahrradglocke die Weihnachtsfreude an? Am 9. Dezember 2018 in Malans in Graubünden und am 10. Dezember … Continue reading

Posted in Einfach freuen | Tagged , , , , , | Leave a comment

Der tröstliche Funke Spiritualität

Überraschende Sichtweisen aufs Sterben bietet das von Georg Magirius herausgegebene Buch “Abschied”, urteilt der Autor und Redakteur Stefan Seidel in “Der  Sonntag”, der Wochenzeitung für Sachsen, vom 21.10. 2018. Das Buch ermutige mit Geschichten aus der Gegenwartsliteratur das Abschiednehmen zu … Continue reading

Posted in Abschied | Tagged , , , | Leave a comment

Ins Leben entkommen

Kurz vor dem 80. Jahrestag der Pogromnacht erzählt am 7. November 2018, 19.30 der Schriftsteller und Journalist Bernhard Bergmann in der historischen Güterhalle am Bahnhof in Höchst (Odenwald) die fiktive Geschichte der Geigerin Rebecca Weinberg. Als jüdisches Kind entkommt sie … Continue reading

Posted in Allgemein | Tagged , , , , , | Leave a comment

Stille auf der Schnellstraße

Tiefe Ruhe ausgerechnet auf einer Schnellstraße finden – das verspricht die Spirituelle Wanderung „Aufbruch in die Stille“ am 3. Oktober 2018 zur Kreuzkapelle bei Frammersbach im Hochspessart. Die Gruppe der Reihe GangART bildet sich ganz neu, geht zum ersten Mal. … Continue reading

Posted in Allgemein | Tagged , , , , | Leave a comment

Der Ort für eine moderne Spiritualität

Ausgerechnet die protestantische Theologin Manuela Fuelle schwärmt für die Welt der Kirchenväter und der mittelalterlichen Mystik, die als klassisch katholisch gelten. Und das ist nur ein Beispiel für ihre Lust, zwischen unterschiedlichen Welten zu pendeln, wie das halbstündige Porträt von … Continue reading

Posted in Birgitta Assheuer | Tagged , , , , , , | Leave a comment

Tasse auf der Terrasse

Wie soll man es nur nennen? Es ist ein Schock, ein Kulturabbruch, die Erosion eines urdeutschen Wertes, der doch für immer zu gelten schien. Und dieser Abbruch einer nationalen Gewissheit zeigt sich bei der Wanderung der Reihe GangART unter Leitung … Continue reading

Posted in Spirituelle Wanderungen | Tagged , , , , , , , | 1 Comment

Der Tod als Lehrer für das Leben

Heute gilt es Krankheit und Tod zu überspielen oder harmonisch ins Leben zu integrieren. Die Psalmen, als spiritueller Schatz der Menschheit, erlauben etwas anderes: Sie konstatieren befreiend ehrlich Schmerz, Ungerechtigkeit und Einsamkeit. Und sie schreien ihre Wut darüber in Richtung … Continue reading

Posted in Gesänge der Leidenschaft | Tagged , , , , , , | Leave a comment

Der Klang der Stille

Ausgerechnet etwas, das nachweislich hörbar ist, kann den Weg in die Stille weisen. Das behaupten der Theologe und Schriftsteller Georg Magirius und die Harfenistin Bettina Linck mit ihrer Konzertlesung “Der Klang der Stille”, Samstag, 15. September 2018, um 20 Uhr … Continue reading

Posted in Allgemein | Tagged , , , , , , | Leave a comment

Das starke Empfinden für das Licht des Morgens

Wer auf Gutes hofft, braucht nicht schmerzresistent werden. Das Märchenhafte, Geheimnisvolle und Hoffnungsvolle kann verzaubern, indem es das Verstörende nicht ignoriert. Das sagt der Theologe und Schriftsteller Georg Magirius im Bayerischen Rundfunk in der Sendung “Die Macht der guten Wünsche” … Continue reading

Posted in Bettina Linck, Birgitta Assheuer | Tagged , , | Leave a comment