Kategorie: Franken

Frech sein im Advent

Frech sein im Advent

Krieg in der Ukraine, Energiekrise, ständige Preiserhöhungen. Die Stimmung ist getrübt. Wie trotzdem Stimmung vor Weihnachten aufkommt, schreibt die Redakteurin Claudia Kneifel in der Würzburger Main Post in dem Beitrag “So wird es ein schöner Advent” vom 26. November 2022. Dafür hat sie zehn in Unterfranken lebende oder durch Unterfranken streifende Menschen befragt. Und als […]

Die Alltags-Archäologin

Die Alltags-Archäologin

Der Malerwinkel gilt als Wahrzeichen Marktbreits. Marktbreit wiederum gilt als beispielhaft für Frankens Fachwerkromantik. Und weil Simone Michel-von Dungern Leiterin des Museums Malerwinkelhaus ist, kann man in ihr eine ideale Botschafterin der fränkischen Fachwerkromantik vermuten. Allerdings interessiert die habilitierte Klassische Archäologin immer auch das, was nicht sofort gefällig ins Auge springt. „Ich bin kein Fachidiot“, […]

Der Wanderwegerfinder

Der Wanderwegerfinder

Was Johann Sebastian Bach für die Musik ist, ist Johann Bialdyga fürs Wandern. Nämlich eine Art Komponist, ein Wanderwegegerfinder. Bialdyga, Wegewart des Spessartbunds aus Heigenbrücken im Hochsprssart, hat dort den Panoramaweg angelegt, aber auch den Sieben-Grotten-Weg. Der Rundweg verbindet sieben Mariengrotten, ist 23 Kilometer lang ist und geht meist über Trampelpfade, über Moos, Wurzeln und […]

Winterwanderungen durch Franken

Winterwanderungen durch Franken

Georg Magirius macht sich auf, die Vorfreude auf Weihnachten draußen zu suchen. Nicht in den Städten, sondern in der Natur, auf Waldpfaden und Feldwegen durch Franken. Tatsächlich lassen die stillen Wege etwas von dem Frieden ahnen, den viele an Weihnachten ersehnen. Davon handelt die Sendung “Zu Fuß zur Weihnachtsfreude. Winterwanderungen durch Franken” am 4. Dezember […]

Die Erfüllung ist das Beste

Die Erfüllung ist das Beste

„Erfüllte Wünsche sind das Schlimmste“, sagt eine Wanderin amüsiert, als der Regen kommt. Wochenlang hat sie ihn erhofft, jetzt aber wirkt er doch ein wenig störend auf der Tour “Kraftort im Wald” der Reihe GangART im Hochspessart im September 2022. Eine andere Pilgerin zitiert unter dem Regenschirm das Lied: „Maria, breit den Mantel aus, mach […]

Adventswanderung in Amorbach

Adventswanderung in Amorbach

Vorfreude, Waldluft, traumartige Lichtblicke und meditative Impulse: Darum geht es der Adventswanderung in Amorbach im fränkischen Odenwald am Samstag, 3. Dezember 2022. – Ein Rückblick auf die Wanderung ist hier. – Der Theologe, Schriftsteller und Wandersmann Georg Magirius leitet die Wanderung der Reihe GangART. Er hat viele Pilger- und Weihnachtsbücher veröffentlicht. Schon kurz nach dem […]

Kraftort im Wald

Kraftort im Wald

Wo findet sich Geborgenheit? Darum geht es der Spirituellen Wanderung der Reihe GangART am Samstag, 3. September 2022 im Spessart. – Ein Rückblick auf die Tour ist hier. – Der Theologe und Schriftsteller Georg Magirius, der viele Pilger- und Wanderbücher veröffentlicht hat, leitet die Tour. Ziel ist die Mariengrotte bei Heigenbrücken, ein Kraftort im Wald. […]

Dem Fluss der frischen Kräfte folgen

Dem Fluss der frischen Kräfte folgen

Wie findet man frische Kräfte? Die nicht zerstören, sondern das Leben stärken? Darum geht es der Spirituellen Wanderung am Samstag, 21. Mai 2022, im Spessart. – Ein Rückblick auf die Tour findet sich hier. – Die Tour der Reihe GangART beginnt am Kloster Neustadt und folgt dem Main zur Burg Rothenfels. Das Motto lautet „Dem […]

Spiritualität mit Bodenkontakt

Spiritualität mit Bodenkontakt

“Absturz bei Vertrauenstour” ist der meist aufgerufene Artikel des Blogs der Heilspraxis im Jahr 2021. Der Theologe, Schriftsteller und Wandersmann Georg Magirius betreibt den Blog seit 2009. In dem Artikel geht es um eine Spirituelle Wanderung der Reihe GangART durch das mal sanfte, dann wieder risikoreiche Tal der Wässernach bei Haßfurt in Unterfranken. Trotz der […]

Springen von der Spessartschanze

Springen von der Spessartschanze

Angekündigt ist die Tour als Adventswanderung im Spessartwald. Aber schon bald hält es niemanden mehr am Boden. Denn die Pilger springen von der Spessartschanze. Das ist kein Märchen, sondern die Wahrheit. Für sie bürgt der Leiter der spirituellen Wanderung, der Theologe, GangART-Begründer und Erzähler Georg Magirius. Und weil er außerdem als Journalist arbeitet, fühlt er […]

Gehen im Advent

Gehen im Advent

Die Stille kann helfen, sich neu zu sortieren. Gerade jene Stille, die beim Gehen im Advent entsteht, kurz vor Weihnachten. Das schreibt Sabine Schömig in ihrer Reportage im Main Echo vom 4. Dezember 2021. Für ihren Weg in die Stille wählt die Redakteurin, Schriftstellerin und Motorjournalistin einen realen Weg. Nämlich den Grottenweg im Hochspessart von […]

Unterwegs zum unverwechselbaren Lebkuchen

Unterwegs zum unverwechselbaren Lebkuchen

Nicht zum Aushalten!, meint Georg Magirius in seiner Reportage “Zu Fuß zur Weihnachtsfreude”, veröffentlicht unter der Redaktion von Sibylle Sterzik in der Berliner Wochenzeitung “Die Kirche” vom 28. November 2021. “Ich zünde schon auch mal gern drinnen eine Kerze an und meditiere in der Nähe der tuckernden Heizung über den Geschmack von Lebkuchen.” Aber das […]

Fun-Facts

Fun-Facts

Fun-Facts, das sind „Informationen, die man nicht wirklich braucht, die aber Spaß machen“, schreibt die promovierte Politologin, Redakteurin und Bloggerin Antje Schrupp im EFO-Magazin vom 22. Oktober 2021. Die offenbar ermunternde Wirkung von Fakten kann aufhorchen lassen. Denn wenn es um Fakten geht, scheiden sich oft die Geister. Die einen deuten die Welt mit Fakten, […]

Fasten für die Seele

Fasten für die Seele

Das Wandern kann ein Fasten für die Seele sein. Das schreibt die Schriftstellerin Susanne Hasenstab in der Dezemberausgabe 2021 des Monatsmagazins Spessart. Sie verweist dabei auf das Buch „Stilles Franken“ von Georg Magirius. Das hübsch aufgemachte Büchlein nehme die Leser mit an Orte in Mainfranken, „die in der Adventszeit eine besondere weihnachtliche Vorfreude hervorrufen können“. […]