Kategorie: Frankfurt

Die Kunst des lösenden Wortes

Die Kunst des lösenden Wortes

Ralf Weidner erzählt die Geschichte eines Rufes, der merkwürdig ist. Vordergründig präsentiert der 1967 Geborene in seinem Buch “Zwischen Start und Ziel” ein Sammelsurium an pointiert erzählten Anekdoten aus seinem Leben. Das ist nicht gerade wenig! Denn es liest sich amüsant und überrascht. Der Autor versucht erst gar nicht so zu tun, als ob das […]

Luxuriöse Einfachheit

Luxuriöse Einfachheit

Die luxuriöse Einfachheit der ersten Tage nach Ausbruch des Virus möge in der Nach-Corona-Zeit bleiben. Das hat sich Georg Magirius in der Zeitung “Glauben und Leben” gewünscht.

Verborgene Schätze im Wald

Verborgene Schätze im Wald

Im Frankfurter Stadtwald lassen sich verborgene Schätze entdecken. Zu ihnen führt die Spirituelle Wanderung der Reihe GangART am 8.8.2020. Die Tour geht dabei der Frage nach, was im Leben kostbar ist und worauf man sich verlassen kann.

Der Klang der Stille

Der Klang der Stille

Ausgerechnet Klänge weisen in die Stille, zeigen der Theologe und Schriftsteller Georg Magirius und die Harfenistin Bettina Linck in der Konzertlesung “Der Klang der Stille” am Römerberg in Frankfurt.

Zauberhafte Leseförderung

Zauberhafte Leseförderung

Eine zauberhafte Leseförderung beim Dankeschön für die Engagierten der Katholischen Büchereien im Bistum Limburg. Zu hören waren im Haus am Dom in Frankfurt der Schriftsteller Georg Magirius und die Harfenistin Letizia D’Amico.

Das kostbarste Gebet

Das kostbarste Gebet

Nähe zwischen Religionen entsteht, wenn man einander das Ureigene zeigt., “das kostbarste Gebet”. Das hat die Frankfurter Flughafenpfarrerin Ulrike Johanns in der Sendung “Ökumenische Verzauberung” von Georg Magirius gesagt.

Shoppen und Beten

Shoppen und Beten

Shoppen und beten: „Die Besucher unterbrechen den Konsum in der Kirche“, sagt Werner Schneider-Quindeau, Pfarrer der Frankfurter Stadtkirche St. Katharinen.

Militärmusik zu Weihnachten

Militärmusik zu Weihnachten

Bei der Militärmusik zu Weihnachten handelt es sich um eine laut Veranstalter gewaltfreie Konzertlesung. Georg Magirius und Bettina Linck präsentieren sie in der Frankfurter Katharinenkirche.