Author Archives: Buero Magirius

About Buero Magirius

Über spirituelle Spaziergänge und andere Tritte des Schriftstellers Georg Magirius.

Wege aus der Dauerhektik

Wege aus der Dauerhektik zeigt das Buch „Stille erfahren“ des Theologen und Schriftstellers Georg Magirius, das dieser Tage bei Herder erscheint. (Preisrätsel unten) Das Buch reagiert darauf, dass das Lebenstempo ständig zuzunehmen scheint. Mit der Hektik wächst der Wunsch nach … Continue reading

Posted in Arnold Stadler, Stille | Tagged , , , , , , | Leave a comment

Wilde Rückkehr

„Es gibt nichts im Leben, was sich nicht in den Griff bekommen lässt“, lautet der Leitspruch, mit dem Andreas groß geworden ist. Nicht zufällig haben Andreas’ Eltern ihrem Sohn diesen Namen gegeben, der der Mannhafte bedeutet. Und tatsächlich geht Andreas … Continue reading

Posted in Allgemein | Tagged , , , , , | Leave a comment

An den richtigen Stellen gelacht

Das Publikum hat an den richtigen Stellen gelacht. So hätte die 2015 gestorbene Gabriele Wohmann selbst den Abend zu ihren Ehren vermutlich charatkerterisiert. Wobei es kaum zählbar viele Stellen waren, an denen sich die mehr als 50 Gäste richtig verhielten. … Continue reading

Posted in Birgitta Assheuer, Gabriele Wohmann | Tagged , , | Leave a comment

Alternative zum Dauer-Posen

Gekonnt hat Georg Magirius in Ludwigshafen eine Alternative zum Zeitgeist entworfen, urteilt der Journalist Werner Schenk in der Rheinpfalz vom 29. Mai 2019. Denn mit seinen „tiefschürfenden Gedankenspielen“ habe der Theologe und Schriftsteller die Scheinwahrheiten des Zeitgeists und dessen „Forderungen … Continue reading

Posted in Stille | Tagged , , , , , | Leave a comment

Die königliche Kraft der Kürze

“Gabriele Wohmann gehörte mit 17 Romanen, über 700 Erzählungen, mehreren Gedichtbänden, Hör- und Fernsehspielen zu den kreativsten, zeitgenössischen Autoren in ganz Deutschland.” So charakterisiert der Mitteldeutsche Rundfunk die Autorin, die heute 87 Jahre alt geworden wäre. Und würdigt Größe und … Continue reading

Posted in Birgitta Assheuer, Gabriele Wohmann | Tagged , , | Leave a comment

Ausweg aus dem Sonnenkult

Eine Spirituelle Wanderung unter dem Motto „Die Blüte des Einfachen“ kann den Verdacht der Scharlatanerie erwecken. Dass nämlich das Leben inklusive seiner nicht vorherzusehenden Havarien mit Hilfe einer esoterischen Vereinfachungsverdummung klein geredet wird. Und jeder, der es wagt, mit seinem … Continue reading

Posted in Spirituelle Wanderungen | Tagged , , , , | Leave a comment

Friedenstage im akustischen Vakuum

“Vielleicht ist Stille mehr als die Abwesenheit von Lärm, nämlich die Anwesenheit von etwas ganz Anderem.” Das sagen die Religionspädagogin Bärbel Bähr-Krujac und die Pfarrerin Susanne Schramm über das Projekt “Stille in der Stadt” vom 13. bis 26. Mai in … Continue reading

Posted in Stille | Tagged , , , , , , | Leave a comment

Variationen zur Gesundung der Benachteiligten

“Oftmals sind es die Benachteiligten und Verspotteten, die außergewöhnliche Visionen vom Frieden haben. Sie sind stark, weil sie ihre Schwäche für die Gerechtig­keit nicht ablegen können.” Das hat der evangelische Theologe und Schriftsteller Georg Magirius im Bayerischen Rundfunk am Ostermontag, … Continue reading

Posted in Allgemein | Tagged , , | Leave a comment

Ein Traum vom Sommer ohne Rasenmähen

Wie wäre das, wenn man noch einmal ganz anders leben könnte? Dann behielte man, was einem Orientierung gibt. Sagte aber Nein zu dem, was einschränkt und beschränkt. Faible für Birnbäume Von solch einer Verwandlung handelt die in der edition überland … Continue reading

Posted in Allgemein | Tagged , , , | Leave a comment

Du und ich – mehr nicht: Zum 65. Geburtstag von Arnold Stadler

Was ist es, das seinem Schreiben solch ungewöhnliche Resonanz beschert? Die Romane von Arnold Stadler, der am 9. April 2019 seinen 65. Geburtstag begeht, erreichen mehrere Auflagen. „Die Menschen lügen. Alle“, seine Übertragung biblischer Psalmen ins Deutsche, befindet sich sogar … Continue reading

Posted in Arnold Stadler, Stille | Tagged , , , , , , | Leave a comment