Schlagwort: Stille erfahren

Vom Zwang zur stillen Freiheit

Vom Zwang zur stillen Freiheit

Ein auferlegter Rückzug kann die Chance sein, sich einmal bewusst auf die Stille einzulassen. Deshalb sei das Buch “Stille erfahren” das Buch der Frankfurt, sagt der Theologe und Psychologe Stefan Seidel

Suche nach Stille

Suche nach Stille

Auf der Suche nach Stille beobachtet die Theologin Amet Bick Lautes und Leises in der Stadt, an einem See, im Kloster.

Magische Momente

Magische Momente

Wasser kann spirituelle Augenblicke bereiten. Selbst im überfüllten Schwimmbecken des Freibads. Zwischen rangelnden Kindern, Fritteusenfettgeruch und „Nicht vom Beckenrand springen!“-Megafonrufen erlebt Georg Magirius magische Momente. Momente der inneren Stille.

Stille im Freibad

Stille im Freibad

Stille im Freibad – das ist für den Theologen und Schriftsteller Georg Magirius kein Widerspruch. Im Gespräch mit Dagmar Peters vom Domradio erklärt er, wie die Freibadwiese zum heiligen Boden werden kann.

Wege aus der Dauerhektik

Wege aus der Dauerhektik

Wege aus der Dauerhektik zeigt das neue Buch „Stille erfahren“ von Georg Magirius. Das Buch unter anderem mit einem Beitrag von Manuela Fuelle zeigt Wege der Stille, die mehr ist als die Abwesenheit von Lärm.

Alternative zum Dauer-Posen

Alternative zum Dauer-Posen

Gekonnt hat Georg Magirius in Ludwigshafen eine Alternative zum Dauer-Posen entworfen. So urteilt Werner Schenk in der Rheinpfalz über sseine Konzertlesung mit Miroslava Stareychinska.