Schlagwort: Dies soll euch ein Zeichen sein

Erlösung in der Windel

Erlösung in der Windel

Ausgerechnet an einem so alltäglichen Zeichen wie der Windel sei Jesus zu erkennen, sagt die Redakteurin Ramona Eibach. Das sei die Erlösung in der Windel.

Fliegende Plätzchenteller

Fliegende Plätzchenteller

Statt fliegende Plätzchenteller anzuhimmeln, lieber das Buch “Dies soll euch ein Zeichen” mit Illustrationen von Ulrike Vetter lesen, rät Siegfried Preiser.

Die Urkraft von Weihnachten

Weihnachten gilt vielen als Drohung einer tiefen Erschöpfung. Da hilft es, sich auf die Urkraft des Festes zu besinnen.

Alltägliche Weihnachten

Inmitten all der weichen Weihnachtsberieselung tue es gut, sich auf den Kern von Weihnachten einzustimmen. Angesichts der zwangsartigen Beruhigungs- und Besänftigungsmechanismen könne es befreiend sein, keine Ruhe zu geben. So urteilt Kurt-Helmuth Eimuth, Leiter des Arbeitsbereichs Kindertagesstätten der Diakonie Frankfurt und Redaktionsleiter von “Evangelisches Frankfurt” in dessen Dezemberausgabe 2014 über Georg Magirius’ Buch “Dies soll […]

Militärmusik zu Weihnachten

Es ist ausgerechnet eine Armee, die den Weihnachtsfrieden ausruft. Musikalische Erkundungen in Goethes Taufkirche in Frankfurt am Main.

Was Frieden bringt

Nein, gemeint war nicht das Lebkuchenpaket aus Nürnberg, auch wenn das viele plausibel fanden. Beim Buchpreisrätsel zur Veröffentlichung des Buches “Dies soll euch ein Zeichen sein. Einstimmung auf Weihnachten” von Georg Magirius lautet die Lösung: Die Windel weist zum Frieden. Die vom Herder Verlag gestifteten und von Ulrike Vetter illustrierten Bücher gehen an: J. Januschek, […]

Der Weg zum Frieden (Buchpreisrätsel)

Zur Veröffentlichung von “Dies soll euch ein Zeichen sein. Einstimmung auf Weihnachten” hat der Herder Verlag Magirius-aktuell.de drei Exemplare für ein Rätsel zur Verfügung gestellt. Sie werden unter denen verlost, die die Lösung auf folgende Rätselfrage wissen: Die Hirten finden das Glück. Was aber ist das Zeichen dafür? A. Steuer-ID von Baby Jesus B. Windel […]

Ganz gelassen zum großen Fest

„Dass man Lebkuchen bereits im September in Supermärkten findet, gilt vielen als größtmögliche Sünde“, sagt der Theologe und Schriftsteller Georg Magirius aus Frankfurt schmunzelnd.  „Aber jetzt sind die Lebkuchenbäcker übertroffen.“ Denn sein neues Buch „Dies soll euch ein Zeichen sein“, eine Einstimmung auf Weihnachten, ist ab dem 5. August im Buchhandel erhältlich. Frevel am Festkalender […]