Kategorie: Stille

Nur wer sie nicht begehrt …

Nur wer sie nicht begehrt …

Nur wer sie nicht begehrt, wird die Stille finden. Das schreibt Ralf Julke in der Leipziger Internet Zeitung und verweist auf das Buch “Stille erfahren”.

Stille finden trotz Lärm

Stille finden trotz Lärm

Die Stille wartet manchmal dort, wo man es nicht erwartet. Wenigstens erzählt der Herausgeber und Schriftsteller Georg Magirius in seinem gerade veröffentlichten Buch “Stille erfahren” nicht davon, wie sich diese beim Pilgern findet. Darauf tippten beim Buchpreisrätsel fast 30 Prozent der Einsenderinnen und Teilnehmer. Auch vom Stadion als Stilleort erzählt er nicht, was als weitere […]

Stille in der Weinstadt

Stille in der Weinstadt

Wer zur geheimnisvollen Amalberga bei Hammelburg wandert, kann Besonderes finden: Stille in der Weinstadt, in der ältesten Weinstadt Frankens.

Magische Momente

Magische Momente

Wasser kann spirituelle Augenblicke bereiten. Selbst im überfüllten Schwimmbecken des Freibads. Zwischen rangelnden Kindern, Fritteusenfettgeruch und „Nicht vom Beckenrand springen!“-Megafonrufen erlebt Georg Magirius magische Momente. Momente der inneren Stille.

Stille im Freibad

Stille im Freibad

Stille im Freibad – das ist für den Theologen und Schriftsteller Georg Magirius kein Widerspruch. Im Gespräch mit Dagmar Peters vom Domradio erklärt er, wie die Freibadwiese zum heiligen Boden werden kann.

Wege aus der Dauerhektik

Wege aus der Dauerhektik

Wege aus der Dauerhektik zeigt das neue Buch „Stille erfahren“ von Georg Magirius. Das Buch unter anderem mit einem Beitrag von Manuela Fuelle zeigt Wege der Stille, die mehr ist als die Abwesenheit von Lärm.

Alternative zum Dauer-Posen

Alternative zum Dauer-Posen

Gekonnt hat Georg Magirius in Ludwigshafen eine Alternative zum Dauer-Posen entworfen. So urteilt Werner Schenk in der Rheinpfalz über sseine Konzertlesung mit Miroslava Stareychinska.

Friedenstage im akustischen Vakuum

Friedenstage im akustischen Vakuum

Inseln der Stille in der Stadt und im eigenen Leben verspricht das Programm “Stille in der Stadt” in Ludwigshafen. Es werden Friedenstage ist akustischen Vakuum sein.

Der Klang der Stille

Der Klang der Stille

Ausgerechnet Klänge können den Weg in die Stille weisen. Das zeigen der Theologe und Schriftsteller Georg Magirius und die Harfenistin Bettina Linck mit ihrer Konzertlesung “Der Klang der Stille” am Römerberg in Frankfurt.

Hemmungslos still

Hemmungslos still

Die Stille ist mit einer Absonderung verbunden, fürchten viele. Aber gerade das kann zu einer ungewöhnlichen Nähe führen. So erzählt es Georg Magirius in der Sendung “Hemmungslos still” im Deutschlandfunk.

Lebensquell im Hinterland

Lebensquell im Hinterland

Inspiration findet man zuweilen dort, wo sich die Reize reduzieren. Ein Lebensquell im Hinterland ist das Schloss Kirchschönbach bei Prichsenstadt.