Kategorie: Franken

Frühlingswind im alten Gemäuer

Frühlingswind im alten Gemäuer

Unter dem Motto „Frühlingswind im alten Gemäuer” leitet Georg Magirius eine Tour der Reihe GangART in den Südspessart. Das Ziel ist die in ihrer lückenhaften Existenz erhaben wirkende Collenburg.

Ein anderer Blick ins Glück

Ein anderer Blick ins Glück

Ein anderer Blick ins Glück – das sei das Buch “Frankenglück” von Georg Magirius, schreibt die Tageszeitung “Fränkische Nachrichten”

Die Gabe des Weglassens

Die Gabe des Weglassens

Nichts für funktionsbeschichtete Kampfwanderer oder die allradfahrende Landlustschickeria: Das Buch “Frankenglück” von Georg Magirius feiert die Gabe des Weglassens, meint die Frankfurter Allgemeine Zeitung.

Ankommen und Zuflucht finden

Ankommen und Zuflucht finden

Zwischendurch gibt es nicht eine Einkehrmöglichkeit, was den Wunsch auf Ankunft wachsen lässt. Genau das ist auch das Thema: “Ankommen und Zuflucht finden”.

Manche Wirtshäuser sind wie ein Gebet

Manche Wirtshäuser sind wie ein Gebet

Nicht nur in Kirchen, sondern auch in Wirtshäusern lässt sich beten. Für Georg Magirius gilt sogar: Manche Wirtshäuser sind wie ein Gebet. Das sagt er im Interview mit dem Magazin Tiepolo.

Ausrufezeichen der Freiheit

Ausrufezeichen der Freiheit

Die Konstitutionssäule in Gaibach gehört zu den inspirierendsten Orten Unterfrankens. Und ist ein Ausrufezeichen der Freiheit, schreibt die Main Post über das Buch “Frankenglück”.

Hoeneß zielt am Glück vorbei

Hoeneß zielt am Glück vorbei

Ist “Hoeneß” die Hauptstadt Unterfrankens? Nein, die Antwort Hoeneß zielt am Glück vorbei beim Rätsel zur Veröffentlichung des Buches “Frankenglück”.