Kategorie: Allgemein

Wein genießen ohne Onlinecoach

Wein genießen ohne Onlinecoach

Auf den Websiten von Georg Magirius sind Themen gefragt, die in elektronikfreie Landschaften aufbrechen lassen. So ist zum Beispiel sehr begehrt: Wein genießen ohne Onlinecoach.

Die Attraktivität des Alten

Die Attraktivität des Alten

Hat ausgerechnet Altes im sich rasant ändernden Internet eine lange Haltbarkeit? Das legt das Interesse der Besucher an klassischen Themen der Internetpräsenz des Theologen und Schriftstellers Georg Magirius nahe.

Das Geheimnis des Hexenbaums

Das Geheimnis des Hexenbaums

Eine große Erfrischung zum Ziel hat die Spirituelle Wanderung im Hochspessart am 9. Mai 2020, die von Heigenbrücken zu einer uralten Buche führt. Die Tour ist für Erwachsene und Kinder geeignet. Pfarrerin Regina Westphal und der Heilspraktiker Georg Magirius leiten die Tour “Das Geheimnis des Hexenbaums”. Sie haben mehrere spirituelle Wanderbücher veröffentlicht. Gefährliche Nase – […]

Der Weg der Veränderung

Der Weg der Veränderung

Der Weg der Veränderung ist der Weg in die Stille des Odenwalds. Er ermutigt dazu, sich innerlich und äußerlich weiterzubewegen.

Tanzen und Reinhauen

Tanzen und Reinhauen

Gisela von Naso hat den Tanz in die Kirchen zurückgebracht. Ein Porträt über sie im Bayerischen Rundfunk und im Hessischen Rundfunk.

Rekordlese

Rekordlese

Rekordlese: Die Besucher der Internetseite von Georg Magirius interessieren sich vor allem für Wein. Und was an ihm religiös ist.

Gefährliche Demut

Gefährliche Demut

Demut ist lebensgefährlich, wenn sie als völlige Ergebenheit verstanden wird. Darauf weist der der Theologe und Schriftsteller Georg Magirius in seinem Beitrag über die “Gefährliche Demut” hin.

Aufrecht bleiben im Beruf

“Ich halte es für eine Pflicht, niemals die Pflicht ins Feld zu führen, wenn die Freude an der Arbeit gefährlich schwindet.” Das schreibt Georg Magirius im Titelkommentar “Komm!” vom 4. August 2019 in “Die Kirche”. Dabei handelt es sich um die Evangelische Wochenzeitung für Berlin, Brandenburg und die schlesische Oberlausitz. Freiberufler Magirius beruft sich übrigens […]

Das große Lebenslegato

Das große Lebenslegato

Die Klarinettistin Kerstin Figge und die Harfenistin Christiane Voth sind Muskerinnen, die sich und anderen außergewönlich viel gönnen können, nämlich Luft. Ihre CD Water Scenes ist der Beleg.

Schritt für Schritt Ballast abwerfen

Rekordbesuch auf der Internetseite von Georg Magirius im Juni 2019. Besonders häufig wurde sein Beitrag mit dem Thema aufgerufen, wie man Schritt für Schritt Ballast abwerfen kann.

An den richtigen Stellen gelacht

An den richtigen Stellen gelacht

Das Publikum hat an den richtigen Stellen gelacht. So hätte die 2015 gestorbene Gabriele Wohmann den Abend zu ihren Ehren vermutlich charakterterisiert.

Ein Sommer ohne Rasenmähen

Ein Sommer ohne Rasenmähen

Den Weg der Freiheit beschreitet die Schriftstellerin Barbara Handke: So erzählt sie von einem traumhaften Sommer ohne Rasenmähen.