Von Flirtkursen und Kugelrubinien

Was Kugelrubinien, Teekannen, Bademeister, biblisch inspirierte Flirtkurse, Liegestühle und Verkehrskreisel mit den großen Fragen der Menschheit zu tun haben, ist vom 10. bis 12. September in der Reihe Leser im ERF zu hören. Georg Magirius liest aus seinem aktuellen Buch “Erleuchtung in der Kaffeetasse”, die Harfenistin Bettina Linck spielt u. a. Première Arabesque von Claude Debussy, Passacaglia in G-Moll von Georg Friedrich Händel, Chansons de mai von Alphonse Haselmans, Etude de concert von Felix Godefroid und “Pack die Badehose ein”. Redaktion und Moderation: Angelika Fries. Einen Ausschnitt aus der Lesung hören >>> hier. (1.30 min)

About Buero Magirius

Über spirituelle Spaziergänge und andere Tritte des Schriftstellers Georg Magirius.
This entry was posted in Allgemein and tagged , , , , , . Bookmark the permalink.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *