Category Archives: Allgemein

Die Freiheit der Unfertigen

Da sind Lücken, Risse, vieles ist nicht abgerundet, etwas fehlt. So lässt sich sich das manchmal kurz vor Weihnachten erleben, an den Feiertagen, am Ende eines Jahres. Vielleicht weil diese Tage als erfüllte Zeit bezeichnet werden? Weil man sich wünscht, … Continue reading

Posted in Allgemein | Tagged , , , | 1 Comment

Das alte, immerneue Aufbegehren

Die uralte Haltung des menschlichen Aufbegehrens gegenüber Gott sei nicht veraltet. Das behauptet der Theologe und Schriftsteller Georg Magirius in seinem Beitrag “Das erste Buch der Christen”, veröffentlicht in der Evangelischen Sonntagszeitung vom 16. Dezember 2018 und in “Die Kirche”, … Continue reading

Posted in Allgemein | Tagged , , , , | Leave a comment

Klima retten dank SUV?

Volkswagen werde dank des SUV-Booms bis ins Jahr 2025 bedeutende Mehreinnahmen haben, hieß es kürzlich in Wolfsburg. Die Aussichten seien auch deshalb so erwärmend, weil jemand, der einmal SUV gefahren sei, nicht mehr auf ein niedrigeres Fahrniveau zurückfallen wolle. Dank … Continue reading

Posted in Allgemein | Tagged , , | Leave a comment

Die Macken der Propheten

Gerade ihre Empfindsamkeit hat die Propheten hellhörig gemacht für Visionen vom Frieden, die heute aufhorchen lassen. Das behauptet der Theologe und Schriftsteller Georg Magirius in seinem Beitrag “Die Macken der Propheten”, veröffentlicht in Publik Forum Extra vom November 2018. Allerdings … Continue reading

Posted in Allgemein | Tagged , , | Leave a comment

Mit dem Taxi zum Weihnachtsfrieden

Gesucht wird nicht weniger als der Friede der Heiligen Nacht, eine tiefe Ruhe, die  sich vielleicht in einem einzigen Moment ereignet. Nach dieser Stille forschen der Theologe und Schriftsteller Georg Magirius und die Konzertharfenistin Miroslava Stareychinska am 22. Dezember 2018 … Continue reading

Posted in Allgemein | Tagged , , , | Leave a comment

Ins Leben entkommen

Kurz vor dem 80. Jahrestag der Pogromnacht erzählt am 7. November 2018, 19.30 der Schriftsteller und Journalist Bernhard Bergmann in der historischen Güterhalle am Bahnhof in Höchst (Odenwald) die fiktive Geschichte der Geigerin Rebecca Weinberg. Als jüdisches Kind entkommt sie … Continue reading

Posted in Allgemein | Tagged , , , , , | Leave a comment

Stille auf der Schnellstraße

Tiefe Ruhe ausgerechnet auf einer Schnellstraße finden – das verspricht die Spirituelle Wanderung „Aufbruch in die Stille“ am 3. Oktober 2018 zur Kreuzkapelle bei Frammersbach im Hochspessart. Die Gruppe der Reihe GangART bildet sich ganz neu, geht zum ersten Mal. … Continue reading

Posted in Allgemein | Tagged , , , , | Leave a comment

Der Klang der Stille

Ausgerechnet etwas, das nachweislich hörbar ist, kann den Weg in die Stille weisen. Das behaupten der Theologe und Schriftsteller Georg Magirius und die Harfenistin Bettina Linck mit ihrer Konzertlesung “Der Klang der Stille”, Samstag, 15. September 2018, um 20 Uhr … Continue reading

Posted in Allgemein | Tagged , , , , , , | Leave a comment

Wächst in den Kirchen der Antisemitismus?

Das Neue Testament ist unverständlich ohne das Alte Testament. Das sagt Professor Dr. Thomas Hieke von der Mainzer Johannes Gutenberg Universität im Norddeutschen Rundfunk im “Forum am Sonntag”, ndr-info, 12. August 2018. “Man kann das mit dem schönen Begriff bezeichnen: … Continue reading

Posted in Allgemein | Tagged , , | Leave a comment

Pariser Rhythmik

Ein Kulturtransfer von Paris mitten ins Zentrum des Landkreises Offenbach hat die mehr als 70 Zuhörer in der Rutkirche in Dietzenbach begeistert. So urteilt die Journalistin Sonja Drücke in der Offenbach Post vom 3. August 2018. Die von der Christus-Gemeinde … Continue reading

Posted in Allgemein | Tagged , , , , , , , , , | Leave a comment