Schlagwort: Sieben-Grotten-Weg

Kraftort im Wald

Kraftort im Wald

Wo findet sich Geborgenheit? Darum geht es der Spirituellen Wanderung der Reihe GangART am Samstag, 3. September 2022 im Spessart. Der Theologe und Schriftsteller Georg Magirius, der viele Pilger- und Wandbücher veröffentlicht hat, leitet die Tour. Ziel ist die Mariengrotte bei Heigenbrücken, ein Kraftort im Wald. Die reine Gehzeit für den acht Kilometer langen Weg […]

Gehen im Advent

Gehen im Advent

Die Stille kann helfen, sich neu zu sortieren. Gerade jene Stille, die beim Gehen im Advent entsteht, kurz vor Weihnachten in Coronazeiten. Das schreibt Sabine Schömig in ihrer Reportage im Main Echo vom 4. Dezember 2021. Für ihren Weg in die Stille wählt die Redakteurin, Schriftstellerin und Motorjournalistin einen realen Weg. Nämlich den Grottenweg im […]

Geborgenheit im Hochspessart

Geborgenheit im Hochspessart

Kann man Geborgenheit außerhalb von Häusern finden? Eine Spirituelle Wanderung am 6. Mai 2018 bejaht die Frage. Denn sie spürt einer Sicherheit nach, die unter freiem Himmel zu finden ist. Die Tour führt von Wiesthal nach Heigenbrücken, zur Geborgenheit im Hochspessart. Sie verläuft somit zu einem großen Teil auf dem Sieben-Grottenweg. Pfarrerin Regina Westphal leitet […]