Biblisches

Ehebruch! Und Jesus macht nichts

Für viele war Jesus wohl fast so etwas wie ein Manager. Schließlich war er unterwegs und tätig. Er half Kranken, hielt Reden, weckte Tote auf, arbeitete unentwegt für das Reich Gottes. Für den Schriftsteller und Büchnerpreisträger Arnold Stadler (“Ein hinreissender Schrotthändler”) hat Jesus etwas Befreiendes. Denn er verhielt sich in einer ganz bestimmten Situation wider die Erwartung: Ehebruch! Und Jesus macht nichts. Für Arnold Stadler ist die Geschichte von Jesus und der Ehebrecherin “die Perle der Perlen der Heiligen Schrift. Wenn ich die Worte nicht gehört hätte, wäre mein Leben anders verlaufen”, sagt Stadler. Gesendet ist der Beitrag im Hessischen Rundfunk. Aufgezeichnet hat ihn Georg Magirius. Den Beitrag hören (mp3 – ca. 3 min, 3,5 MB).