Schlagwort: Stefan Seidel

Die Religiosität der Zukunft

Die Religiosität der Zukunft

Das Buch “Nach der Leere” von Stefan Seidel über die Zukunft der Religiosität ist eins der wenigen Bücher, das sich ohne Ohropax lesen lässt.

Vom Zwang zur stillen Freiheit

Vom Zwang zur stillen Freiheit

Ein auferlegter Rückzug kann es ermöglichen, sich bewusst auf die Stille einzulassen. Deshalb ist das Buch “Stille erfahren” das Buch der Stunde, urteilt die Wochenzeitung “Der Sonntag”.

Dem Widrigen trotzen

Dem Widrigen trotzen

Die Kraft der Poesie kann dem Widrigen trotzen. Das schreibt der Stefan Seidel in der Zeitschrift “Leben & Tod” und verweist auf Georg Magirius.