Wein genießen ohne Onlinecoach

Im Internet sind Themen gefragt, die in elektronikfreie Landschaften aufbrechen lassen. Das legen die Vorlieben der knapp 230.000 Besucher der Internetpräsenz des Theologen und Schriftstellers Georg Magirius im Jahr 2019 nahe. So gehört zu den beliebtesten Beiträgen ein Interview mit dem Spaziermeditierer Lorenz Marti, der von dem Glück erzählt, sich immer wieder einmal davonzulaufen. Favorit war außerdem ein Bericht über den Luxus des ballastfreien Lebens auf dem Elisabethpfad.

Ungetrübtes Aroma

Ähnlich gefragt: eine Reportage über spirituell abgesicherten Weingenuss in der Citykirche Kaiserslautern – ohne Onlinecoach, dafür unter Leitung des Pfarrers Stefan Bergmann: Erschütternd direkt, von keinem Display gefiltert erreichten die Besucher Musik, Wein und biblisches Aroma. Knapp 1000 Mal wurde eine Reportage angeklickt, wie einander real begegnende Menschen biblisches und modernes Hebräisch lernen, unterrichtet von den ebenfalls körperlich anwesenden Pfarrer Dr. Achim Müller und der Pädagogin Ricki Zaltzmann.

Nicht nur metaphorisch berührt

Populär außerdem: die Vorstellung des von Stefan Weigand gestalteten Buchs „Traumhaft schlägt das Herz der Liebe“, das von Berührungen erzählt, die spürbar, also nicht nur metaphorisch gemeint sind. Spitzenreiter jedoch war das täglich mehr als 20 Mal aufgerufene Verzeichnis sämtlicher Kurzgeschichten von Gabriele Wohmann. Sie, die als Königin der kurzen Prosa und scharfer Beobachterin modernen Lebens gilt, ist in den 83 Jahren ihres Lebens kein Mal ins Netz gegangen. Besonders beliebt unter den Hörbeitrgen war der unter Redaktion vom Frank-Michael Theuer im Deutschlandfunk entstandene Ausflug in das Land der Stille: “Endliche Ruhe!”, der sich > hier hören lässt.

Mehr als 1,2 Millionen Besucher

Die 230.000 Besucher der Internetplattform des freiberuflich tätigen Erzählers Magirius klickten fast 712.000 Seiten und Dokumente an. Damit tummelten sich auf Blog und Website von Magirius täglich 627 Neugierige. Nach 55.000 Besuchern (2011), 83.000 (2012), 105.00 (2013), 108.000 (2014), 129.000 (2015), 143.000 (2016), 168.000 (2017) und 183.000 (2018) wuchs die Zahl der Besucher damit abermals – und zwar um 45.000. Seit Beginn der Statistik 2011 befanden sich mehr als 1,2 Millionen Besucher auf der Website GeorgMagirius.de und dem Blog Magirius-aktuell.de. Fotos: Bruno / Germany, Pixabay (1), Georg Magirius (1).

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *