Stille

Hemmungslos still

Cover des Buches "Traumhaft schlägt das Herz der Liebe" - Königspaar reitet auf fliegendem Pferd - Bild von Marc Chagall - das Buch ist Grundlage der Sendung "Hemmungslos still" von Georg Magirius im Deutschlandfunk

Die Stille ist oft mit einer Absonderung verbunden, fürchten viele. Aber gerade das kann mitunter auch zu einer ungewöhnlichen Nähe führen. So erzählt es jedenfalls Georg Magirius in dem Buch “Traumhaft schlägt das Herz der Liebe”. Seine Sendung “Hemmungslos still” im Deutschlandfunk ist von dem Buch angeregt. Das Manuskript der Sendung vom 8. Juli 2018 findet sich hier. Die Sendung mit Harfenmusik von Bettina Linck ist zu hören hier. Die Redaktion der Sendung hat Frank-Michael Theuer.