Tag Archives: Paul Tillich

Spiritualität für freie Geister

Die Religion, die über Jahrhunderte einen Rahmen in den hiesigen Breitengraden gab, droht zu zerbröseln. Den Traditionsabbruch bedauern viele, er macht Angst. Lorenz Marti sieht es anders: „Es bricht nicht nur etwas weg, es bricht auch etwas auf.“ Die Zeichen … Continue reading

Posted in Allgemein | Tagged , , | Leave a comment

Der Ort für eine moderne Spiritualität

Ausgerechnet die protestantische Theologin Manuela Fuelle schwärmt für die Welt der Kirchenväter und der mittelalterlichen Mystik, die als klassisch katholisch gelten. Und das ist nur ein Beispiel für ihre Lust, zwischen unterschiedlichen Welten zu pendeln, wie das halbstündige Porträt von … Continue reading

Posted in Birgitta Assheuer | Tagged , , , , , , | Leave a comment

Beten und Schießen

Theater, Tanz, Malerei, Sex und Fußball können auf Gott verweisen, sogar einen Teil von ihm in sich tragen. Das hat Georg Magirius in der Evangelischen Wochenzeitung für Berlin und Brandenburg zum Auftakt der Fußball-WM am 12. Juni 2014 gesagt. “Millionen … Continue reading

Posted in Allgemein | Tagged , , | Leave a comment

Schlüssel zur Freiheit

Zum Allgemeingut sind Paul Tillichs Gedanken nicht geworden, auch wenn er als einer der wichtigsten Theologen des 20. Jahrhunderts gilt. Seine Theologie atmet bis heute den Geist der Freiheit. 1933 wurde er als erster nichtsemitischer Hochschullehrer in Deutschland abgesetzt und … Continue reading

Posted in Allgemein | Tagged , , | Leave a comment

Aufruhr im Ried

Lesung mit Gabriele Wohmann aus “Sterben ist Mist, der Tod aber schön” vor 350 Besuchern in Biebesheim am Rhein. Continue reading

Posted in Allgemein, Gabriele Wohmann | Tagged , , , , , , , , , , , , , | 1 Comment