Literaturunterricht als Kür

Deutschlehrer bedauern es manchmal. Aber was denn? Dass die moderne Literatur in der Schule infolge zentral gestellter Abiturprüfungen auf eine kleine Schar von Büchern zu schrumpfen droht. Einfalt also statt Vielfalt – wie da etwa wäre: die ewige “Kassandra” von Christa Wolf. Dass es anders geht, belegt der Band “Spur der Stimmen”, der den Literaturunterricht […]