Trost statt Gremium

Der Wille zur Problembehandlung, ermutigt nicht, wie die Macher und Gremienarbeiter glauben. Er findet sich. Zum Beispiel in einem alten Baum. Deshalb gilt das Motto: Trost statt Gremium.