Glücklich im Spessart-Abseits

Heimbuchenthal Kapelle Herrin der BergeAls einen “nachdenklichen Bildband” charakterisiert Klaus Erich im Main-Echo vom 29. April 2016 das Buch Frankenglück von Georg Magirius. Es zeige “inspirierende Glücksorte in Franken”, darunter Parks, Badeseen, Kapellen, Höhlen und Biergärten. Charakterisch für den Band sei der Kapellenberg bei Heimbuchenthal im Spessart, der zu den 33 vorgestellten Orten gehöre, “die absseits der großen Straßen liegen und auf stille Weise begeistern.”

Georg Magirius, Frankenglück, 33 Orte zum Staunen und Verweilen, 144 Seiten mit zahlreichen farbigen Abbildungen, Lektorat: Thomas Häußner, Gestaltung: Peter Hellmund, Echter Verlag Würzburg, ISBN: 978-3-429-03912, 12 Euro. Ins Buch hineinschauen >>>> HIER.

About Buero Magirius

Über spirituelle Spaziergänge und andere Tritte des Schriftstellers Georg Magirius.
This entry was posted in Frankenglück and tagged , , , , , . Bookmark the permalink.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *