Wie ein gutes Lied entsteht

“Ein gutes Lied entsteht, wenn ein einfacher Text von einer einfachen Melodie geheiratet wird. Und wenn die beiden miteinander verheiratet sind, ist es ein Drittes, ein Lied, das den Menschen unter die Haut geht.” So Friedrich Karl Barth.  Das Poträt von Georg Magirius über den Pfarrer und Liederdichter für “Gestern. Heute. Morgen”, Zeitschrift im Gütersloher Verlagshaus, hier lesen.

About Buero Magirius

Über spirituelle Spaziergänge und andere Tritte des Schriftstellers Georg Magirius.
This entry was posted in Allgemein and tagged , , , , , , , . Bookmark the permalink.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *