Meister der Kirchenmusik

Religion ist ansatzweise immer schon Musik, schreibt Georg Magirius in seinem eben erschienenen  Buch “Meister der Kirchenmusik”. So war für Luther, den Dirigenten der Reformation, das Evangelium etwa “gute Mär, gute Neuzeitung, gut Geschrei, davon man singet und saget und fröhlich ist.” Proträtiert werden in dem Band Dichter und Komponisten von der Reformation bis heute, lektoriert haben Dr. Britta Fuchs und Barbara Handke. Mehr Informationen und Leseprobe HIER.

About Buero Magirius

Über spirituelle Spaziergänge und andere Tritte des Schriftstellers Georg Magirius.
This entry was posted in Allgemein and tagged , , , , , , , , . Bookmark the permalink.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *