Tag Archives: Peter Janssens

Variationen zur Gesundung der Benachteiligten

“Oftmals sind es die Benachteiligten und Verspotteten, die außergewöhnliche Visionen vom Frieden haben. Sie sind stark, weil sie ihre Schwäche für die Gerechtig­keit nicht ablegen können.” Das hat der evangelische Theologe und Schriftsteller Georg Magirius im Bayerischen Rundfunk am Ostermontag, … Continue reading

Posted in Allgemein | Tagged , , | Leave a comment

Wer schwach ist, der ist stark: Zum 80. Geburtstag von Friedrich Karl Barth

Er ist ein Poet, dessen Sprache den frappierenden Unterschied zwischen Banalität und Einfachheit erfahren lässt. Von Friedrich Karl Barth, der am 7. Februar 2018 seinen 80. Geburtstag feiert, stammen Verse, die ganz anders klingen als der – so sagte er … Continue reading

Posted in Allgemein | Tagged , , , , , | Leave a comment

Wie ein gutes Lied entsteht

“Ein gutes Lied entsteht, wenn ein einfacher Text von einer einfachen Melodie geheiratet wird. Und wenn die beiden miteinander verheiratet sind, ist es ein Drittes, ein Lied, das den Menschen unter die Haut geht.” So Friedrich Karl Barth.  Das Poträt … Continue reading

Tagged , , , , , , , | Leave a comment