Category Archives: Frankenglück

Tiefe Ruhe mitten auf dem Weg

Die Kreuzkapelle bei Frammersbach gehört zu den inspirierendsten Orten in Unterfranken. Das schreibt das Lohrer Echo am 2. Mai 2016 unter Hinweis auf “Frankenglück“, das 33 Orte zum Staunen und Verweilen in Franken vorstellt. “Über die Kreuz­ka­pel­le heißt es in … Continue reading

Posted in Frankenglück | Tagged , , , , , | Leave a comment

Manche Wirtshäuser sind wie ein Gebet

Nicht nur in Kirchen, sondern auch in Wirtshäusern lässt sich beten, manche sind sogar wie ein Gebet. Das sagt der Theologe und Schrifsteller Georg Magirius in dem von Dominik Röding geführten Interview für die Juni-Ausgabe 2016 von Tiepolo, dem Premium-Magazin … Continue reading

Posted in Frankenglück | Tagged , , , , , , , | Leave a comment

Die wilden Windungen des Wässernachtals

Das Wässernachtal bei Haßfurt gehört zu den inspirierendsten Orten in Unterfranken. Das meldet der Fränkische Tag vom 27. April 2016 unter Hinweis auf das im Echter-Verlag erschienene Buch “Frankenglück” von Georg Magirius. Der Theologe und Schriftsteller stellt darin 33 Orte … Continue reading

Posted in Frankenglück | Tagged , , , | Leave a comment

Ausrufezeichen der Freiheit

“Die Konstitutionssäule in Gaibach gehört zu den inspirierendsten Orten Unterfrankens”, heißt es in der Main Post vom 28. April 2016 unter Hinweis auf das Buch „Frankenglück“ von Georg Magirius. Darin stellt der Theologe und Schriftsteller 33 Orte zum Staunen und … Continue reading

Posted in Frankenglück | Tagged , , , , | Leave a comment

Hoeneß zielt am Glück vorbei

Auch wenn sich viele darüber freuten, dass Hoeneß die Hauptstadt Unterfrankens sein könnte: Es war nicht die richtige Lösung beim Rätsel zur Veröffentlichung des Buches “Frankenglück”. Auch die Antwortmöglichkeiten Ansbach, Kitzbühel und Rothenburg ob der Tauber zielten nicht ins Frankenglück. … Continue reading

Posted in Frankenglück | Tagged , , , , | Leave a comment

Sackotaschenglück

“Frank und frei” ist eine Redewendung, die man nicht nur in Franken kennt. Die Formulierung bringt das fränkische Naturell auf den Punkt: offen, ehrlich, geradeaus. Dies gelte auch für die Natur in Franken, wie sie Georg Magirius in seinem neuen … Continue reading

Posted in Frankenglück | Tagged , , , , | Leave a comment

Glücklich im Spessart-Abseits

Als einen “nachdenklichen Bildband” charakterisiert Klaus Erich im Main-Echo vom 29. April 2016 das Buch Frankenglück von Georg Magirius. Es zeige “inspirierende Glücksorte in Franken”, darunter Parks, Badeseen, Kapellen, Höhlen und Biergärten. Charakterisch für den Band sei der Kapellenberg bei … Continue reading

Posted in Frankenglück | Tagged , , , , , | Leave a comment

Glücksort Franken

Was findet sich das Glück? Abseits der vielbefahrenen Straßen, lautet die Antwort von Georg Magirius. 33 außergewöhnliche Orte in Spessart, fränkischem Weinland, Odenwald, Haßberge, Steigerwald und Rhön stellt der Theologe und Schriftsteller in dem Buch „Frankenglück“ vor. Die großformatigen Fotos … Continue reading

Posted in Frankenglück | Tagged , | Leave a comment