Category Archives: Birgitta Assheuer

Träume realisieren ohne Gepäck

Der Ort, an dem man seine Träume leben kann, ist keine Utopie. Den Weg dorthin findet man mit wenig Gepäck. Das hat die Theologin und Schriftstellerin Manuela Fuelle am 1. November 2018 im Bayerischen Rundfunk gesagt. Die halbstündige Sendung von … Continue reading

Posted in Birgitta Assheuer | Tagged , , | Leave a comment

Der Ort für eine moderne Spiritualität

Ausgerechnet die protestantische Theologin Manuela Fuelle schwärmt für die Welt der Kirchenväter und der mittelalterlichen Mystik, die als klassisch katholisch gelten. Und das ist nur ein Beispiel für ihre Lust, zwischen unterschiedlichen Welten zu pendeln, wie das halbstündige Porträt von … Continue reading

Posted in Birgitta Assheuer | Tagged , , , , , , | Leave a comment

Das starke Empfinden für das Licht des Morgens

Das Märchenhafte verzauberz, weil es Verstörendes nicht ignoriert. Das sagt der Theologe und Schriftsteller Georg Magirius im Bayerischen Rundfunk in der Sendung “Die Macht der guten Wünsche” am 19. August 2018 auf Bayern 2 Radio, die von der Harfenistin Bettina … Continue reading

Posted in Bettina Linck, Birgitta Assheuer | Tagged , , | Leave a comment

Lebenshilfe Literatur

Der Schauspieler und Sprecher Moritz Stoepel gibt Dichterinnen und Poeten Stimme, die am 1. November 2017 im Bayerischen Rundfunk von der Unergründlichkeit der Trauer erzählen. In der auf BR 2 ausgestrahlten Sendung “Abschied. Der Anfang von etwas anderem” (Sendung >> … Continue reading

Posted in Abschied, Arnold Stadler, Birgitta Assheuer, Moritz Stoepel | Tagged , , , , , , | Leave a comment

Heute, da das Hoffen wieder hilft

Wer Hoffnung und Wünsche hat, muss kein Phantast sein. Oft ist man dann besonders aufmerksam für Schmerz und Ungerechtigkeit. Davon handelt die Sendung “Die Macht der guten Wünsche” am 8. Januar 2017 auf Bayern2Radio von Georg Magirius. Manuskript >> lesen). … Continue reading

Posted in Birgitta Assheuer | Tagged , , , , , , | Leave a comment

Ohne Altes Testament fiele Ostern aus

Die Hoffnung auf Auferstehung ist nichts originell Christliches, sondern hat seinen Ursprung im Alten Testament. Das zeigt die Sendung im Hessischen Rundfunk über Auferstehungsvorstellungen im Alten Testament von Georg Magirius, Ostermontag, 28. März  2016, hr2, Camino, Redaktion: Dr. Lothar Bauerochse. … Continue reading

Posted in Birgitta Assheuer, Moritz Stoepel | Tagged , , , , , , | Leave a comment

Das Lachen der Liebe

Ein befreiend revolutionärer und komischer Blick auf Weihnachten: Gabriele Wohmanns neueste Erzählungen “Weihnachten ohne Parfüm”. Continue reading

Posted in Birgitta Assheuer, Gabriele Wohmann | Tagged , , , , , , , , , | Leave a comment

Die wahren Global Player

Die wichtigsten Akteure im Weltgeschehen: Die Machtlosen. Eine Sendung im Hessischen Rundfunk. Continue reading

Posted in Birgitta Assheuer, Gesänge der Leidenschaft, Moritz Stoepel | Tagged , , , , , , | Leave a comment

Die Magie der Kindheit kehrt zurück

Birgitta Assheuer bringt die Magie der Kindheit zurück: Die Outlander-Saga von Diana Gabaldon als ungekürztes Hörbuch. Continue reading

Posted in Birgitta Assheuer | Tagged , , , , , | Leave a comment

Die Revolution der Reduktion

Welchen Charakter das Pilgern in der Moderne hat, stellt Georg Magirius in der Sendung “Der Gang in die Geborgenheit” dar, Hessischer Rundfunk, hr2, Camino, Fronleichnam, 4. Juni 2015, 11.30-12.00. Continue reading

Posted in Birgitta Assheuer, Moritz Stoepel | Tagged , , , , , , , , | Leave a comment