Bruch mit religiösen Konventionen

Kirchenrebell MagiriusDer Autor Georg Magirius bricht mit religiösen Konventionen, schreibt Mirco Overländer in der Frankfurter Neuen Presse über Magirius’ Buch “Traumhaft schlägt das Herz der Liebe – ein göttliches Geschenk”. Statt, wie im kirchlichen Kontext häufig üblich, die Fehlerhaftigkeit menschlichen Tuns auszuwalzen, arbeite der Theologe lustvolle und amüsanten Passagen der Heiligen Schrift heraus. Er ermutige, mit Freude nach außen zu gehen statt ständig darüber nachzudenken, was man denn im Leben alles falsch machen könne. Das Proträt “Der stets entspannte Kirchen-Rebell” >> lesen.

About Buero Magirius

Über spirituelle Spaziergänge und andere Tritte des Schriftstellers Georg Magirius.
This entry was posted in Allgemein and tagged , . Bookmark the permalink.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>