Mineralsalzkuss und Luftsprudelliebe

Balinea Therme Bad BellingenVom Aufweichen selbst langwieriger Verhärtungen handelt die Konzertlesung in Bad Bellingen am Freitag, 25. September 2015, 19.30 Uhr im Albert-Schweitzer-Haus. Die Konzertharfenistin Bettina Linck und der Schriftsteller Georg Magirius interpretieren biblisch inspirierte Liebesgeschichten aus „Traumhaft schlägt das Herz der Liebe“. Versprochen wird: Verspannungen lockern sich, Verbitterungen dünnen aus, Entzündungen werden gelindert und Kältegefühle mit Wärme überlistet.

Mineralsalz-Kuss

Im Dreiländereck Frankreich-Deutschland-Schweiz ist zu hören, wie Flüchtling Jakob auf die schönste Frau des Alten Testaments trifft. Ansprechen? Lieber hebt er einen riesigen Stein vom Brunnenloch, damit die Kleinvieherde der Wohlgestalteten nicht durstig bleiben muss. Dann – noch immer ist kein Wort gefallen – küsst der Fremde die Einheimische unter den Klängen von “La source” des französischen Komponisten Alphonse Hasselmans. Ein wunderlicher Liebesauftakt, dessen realitätsrelevante Kraft sich vermutlich nirgendwo besser als an jenem Ort erschließt, dessen Thermalwasser aufgrund seines hohen Mineralsalz- und Kohlensäuregehalts als eines der besten in Deutschland gilt.

Champagner-Nacht

In der Bad Bellinger Balineatherme kann auch Sara ein Hoffnungsperlen nicht überhören, die nach sechs – vorsichtig ausgedrückt – nicht gerade rauschhaft verbrachten Hochzeitsnächten eine gewisse Perspektivlosigkeit verspürt. Jeder ihrer Ehemänner hat in der ersten Nacht mit ihr das Atmen eingestellt. Doch als Sara aus dem Massagestrudel des sogenannten Champagnerbeckens entsteigt, steht fest: Noch einmal wird sie in eine Ehe starten – mit Tobias, ihrem achten Ehemann.

Luftsprudel-Liebe

Kann in der Kurstadt auch die einst so liebesstarke Maria sich aus ihrer Lähmung entwinden? Am ehesten dürfte der Pool mit nativem Thermalwasser Trost und Hilfe ahnen lassen. Denn dieses ist nach Angaben der Bad Bellinger Spitzenwasser-Spezialisten eine besonders wirksame, da naturbelassene Thermalflüssigkeit. Thomas und Jesus hingegen wechseln in rascher Folge zwischen Strömungskanal, Heißwassergrotte, Luftsprudelliege und Dampfbad. Dabei wird klar: Die oft hitzigen Auseinandersetzungen belasten ihre Freundschaft, verhindern aber in weit höherem Maß ein Austrocknen der Zuneigung.

Harfe, Hochzeitsnacht und sieben tote Ehemänner, Georg Magirius liest aus “Traumhaft schlägt das Herz der Liebe”, Konzertharfe: Bettina Linck, Albert-Schweitzer-Haus, Evangelische Kirchengemeinde und Kurseelsorge Bad Bellingen, Im Mittelgrund 3, 79415 Bad Bellingen, Leitung: Pfarrerin Gabriele Seibert-Graf.

About Buero Magirius

Über spirituelle Spaziergänge und andere Tritte des Schriftstellers Georg Magirius.
This entry was posted in Bettina Linck, Liebesgeschichten and tagged , , , , . Bookmark the permalink.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>