Kühle Kicks für heiße Zeiten

Bettina Linck - Foto von Petra WinkelhardtWie kühles Seewasser, heftiger Wellengang und ein philosophisch gestimmter Bademeister in Kombination mit heißem Kaffee in Euphorie versetzt, beantwortet die Reihe Lesezeichen vom 17. bis 19. August 2015 im ERF-Radio, jeweils 15.00-15.30 Uhr (Wdh. 19.30 / 22.30 // 1.30 / 3.30). Georg Magirius liest aus “Erleuchtung in der Kaffeetasse”, die Harfenistin Bettina Linck (Foto: Petra Winkelhardt) spielt Première Arabesque von Claude Debussy, Passacaglia in g-moll von Georg Friedrich Händel, Chansons de mai von Alphonse Haselmans, Piece Symphonique von Henriette Renié und “Pack die Badehose ein”. Außerdem zu hören sein wird eine Etude de concert von Felix Godefroid, in der sich Linck laut Stefanie Steinert vom Darmstädter Echo vom 15. Juni 2015 “mit brillantem, feinfühligem Spiel als Meisterin ihres Faches” erweist. – Ton: Robert Foede, Redaktion und Moderation: Angelika Fries. Den Ausschnitt “Flirten in der Bibel” kostenfrei vorab hören >>> hier.

About Buero Magirius

Über spirituelle Spaziergänge und andere Tritte des Schriftstellers Georg Magirius.
This entry was posted in Bettina Linck, Erleuchtung and tagged , , , , , , , , , , . Bookmark the permalink.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>