Kobold, Elfe, Pfarrerin und Troll

Die Pfarrerin Regina Westphal ist Patin des Nibelungensteigs, der zwischen Bergstraße und Main verläuft. Westphal hat das Teilstück von der Quellkirche Schöllenbach über Gebhardshütte und Ebersbacher Felsenmeer zum Himbächlviadukt in dem  Buch “Die beliebtesten Wanderwege der Hessen” dargestellt. Das Buch ist von Annette Sievers im Peter Mayer Verlag herausgegeben worden. Westphal, die Autorin mehrere Wanderbücher ist, hat den Weg auch im hr-Fernsehen vorgestellt und dabei in die Welt der Trolle, Kobolde, Elfen und Rutschsteine eingeführt (Schnitt Miriam Elmers, Kamera: Volker Janowsky). Die in Seligenstadt lebende Pfarrerin  hat evangelische Theologie in Frankfurt und Tübingen studiert. Sie bietet seit 2009 in der Reihe GangART spirituelle Wanderungen in Odenwald, Spessart, Steigerwald, Rhön, Haßberge und Fränkischen Weinland an.

“Die beliebtesten Wanderwege der Hessen”, 256 Seiten, Klappenbroschur, 123 Fotos, 30 Wanderkarten, Übersichtskarte, 978-3-89859-327-4, 18 Euro MEHR - Die hr-Sendung im Internet >>> sehen.

About Buero Magirius

Über spirituelle Spaziergänge und andere Tritte des Schriftstellers Georg Magirius.
This entry was posted in Allgemein and tagged , , , , , , . Bookmark the permalink.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>