Still geboren

Jede vierte Schwangerschaft endet frühzeitig. Stirbt das Kind nach der 12. Schwangerschaftswoche, bringt es die Mutter durch eine “stille” Geburt auf die Welt. Dennoch haben diese Kinder einen Platz im Leben ihrer Eltern und der Welt – nur anders als sich das Menschen vorstellen können, die das Leben als Behördenangelegenheit verstehen. Birgitta Assheuer hat den 15-minütigen ZDF-Beitrag “Sternenkinder – Still geboren und tief im Herzen” von Sigrid Born und Nicole Würth gesprochen. Er wird am 2. April 2011 gesendet und lässt sich hier bereits anschauen. Georg Magirius arbeitet regelmäßig mit Birgitta Assheuer zusammen, die laut Hörkanon zu den 40 besten Stimmen im deutschsprachigen Raum zählt. Ein Porträt von ihr findet man in seinem Buch Unterwegs geborgen.

About Buero Magirius

Über spirituelle Spaziergänge und andere Tritte des Schriftstellers Georg Magirius.
This entry was posted in Birgitta Assheuer and tagged , , . Bookmark the permalink.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>